Landesverband Niedersachsen e.V.

unser Slogan: Urlaub vom 1. Tag erleben


 Liebe Campingfreundinnen und Campingfreunde,

der LV Nds. würde sich sehr über Unterstützung

 freuen.


Clubgründung für Reisemobilisten im LV Nds.

Warum ist das mobile Reisen so beliebt?

Die Antwort auf diese Frage hat  immer etwas mit Freiheit zu tun, denn tatsächlich gewährt der Urlaub im Reisemobil mehr Freiheiten als andere Urlaubsformen.

Der Landesverband Niedersachsen e.V. im DCC würde sich sehr freuen, wenn jemand bereit wäre einen Club für "Reisemobilisten" zu gründen. Im Rahmen einer Gründungsversammlung wird der neue Vorstand gewählt mit dem :

1. Vorsitzenden, ihr/ihm zur Seite steht der 2. Vorsitzende unterstützt vom Kassierer/in,  Schriftführer/in, alles verantwortungsvolle  Posten die sehr viel Spaß machen. 

Vorrangige Aufgabe des Clubs ist die Organisation gemeinsamer Wochenendausflüge oder auch jährliche größere Reisen auszuarbeiten. Der Spaß dabei ist:  interessante Ziele auszusuchen, sich um die Stellplätze für die Wohnmobile und ein attraktives Kulturprogramm zu kümmern, der Phantasie freien Lauf zu lassen und ein interessantes Rahmenprogramm zusammen zu stellen. Im Landesverband Nds. gibt es schöne Club-Treffen, auch von den angeschlossenen Orts-Clubs, um ein lustiges Wochenende zu verbringen.

Fazit:

  • Pflege der Geselligkeit bei Treffen und Stammtischen
    Erfahrungen vermitteln und austauschen
    Techniktreffen rund ums Wohnmobil
    Zusammen Wandern und Radfahren
    Vermittlung von Reisepartnerschaften
    Gemeinsam Deutschland und Europa entdecken
    Hilfestellung bei der Planung neuer Stellplätze

Haben wir Euer Interesse geweckt?

Wem diese Art Camping zu machen gefällt und wer Lust auf eine neue Aufgabe hat,  Fragen zum Thema beantwortet der 1. Vors. Friedhelm Kessler sehr gerne: Tel. 05371 / 16883 oder per

Email:  kessler-gifhorn@t-online.de


Wir suchen Campingfreunde, die Lust auf eine ausfüllende „Freizeit–Gestaltung“ haben.

 

Voraussetzung ist: die Lust zu organisieren, Freude zu haben, die Natur zu genießen, die Gemeinschaft zu pflegen, Spiel, Spaß und vieles mehr. Dies ist möglich, wenn sich jemand der Aufgabe stellt einen Orts-Club zu gründen.  In Lüneburg, Hamburg, Heide oder im Harz warten die Campingfreunde auf „Dich“. Du solltest die Camping-Liebhaber für eine sinnvolle Freizeitgestaltung begeistern. , links die Orts-Club kannst Du Dich vorab schon mal informieren, wie viel Spaß es in einem Orts-Club geben kann und  „Du“  kannst dazu beitragen!  Fragen beantwortet auch hier der 1. Vors. Friedhelm Kesslersehr gerne: Tel. 05371 / 16883 oder   kessler-gifhorn@t-online.de


Wer hat Lust auf eine neue Aufgabe?

Wer möchte sein "Können" im Caravan-Geschicklichkeitsfahren  auf die Probe stellen? Wir bieten die Möglichkeit und suchen noch Fahrer. Die Fahrer im Caravanturnier zeigen den Zuschauern wie man in der Zeit von 8 Minuten den Parcour hinter sich läßt und wie richtig rangiert wird. Natürlich mit Einweisung und Fahrerbesprechung vorher. Der Wohnwagen wird gestellt (2,30 m Breite), das Auto ist das eigene. Die Spiegel müssen so breit sein, dass man am Wohnwagen vorbeischauen kann.

Im Veranstaltungskalender stehen die Termine.

Bei Interesse bitte mit  Uwe Müller

Heike-uwemueller@t-online.de in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Sie!!


weiterhin haben wir einen interessanten Posten als Jugendwart zu vergeben. Dem Jugendwart obliegt die Betreuung der Jugendlichen in unserem Campingleben. Er sollte die Orts-Clubs zur Schaffung von Jugendgruppen anregen, Campingfahrten empfehlen oder selbst gestalten, sowie Empfehlungen über Sport und Spiel in den Jugendgruppen geben. Bei den Landesverbandstreffen sollte er eigene Veranstaltungen für die Jugendlichen organisieren und die OC dazu anhalten, im Rahmen ihrer Veranstaltungen dieses einzuplanen. Haben wir Euer Interesse geweckt? Fragen zum Thema beantwortet der 1. Vors. Friedhelm Kesslersehr gerne:  Tel. 05371 / 16883 oder per

Email:  kessler-gifhorn@t-online.de

Camping ist: Eine entspannte Urlaubswelt - die Natur pur genießen –

- die Welt entdecken - Urlaub vom 1. Tag an erleben.